Skip to main content

Worauf sollte ich beim Kauf einer VR Brille achten

Die Virtual Reality Brillen werden immer beliebter und bekannter. Viele Hersteller springen momentan auf den Zug auf, da die VR Brillen ein vielversprechender Trend für 2017 sind.

Worauf sollte ich beim Kauf einer VR Brille achten?

Bei der Masse an Produkten die sich in der Entwicklung befinden oder schon auf dem Markt sind, kann man als Einsteiger schnell den Überblick verlieren. Ich habe mir die Frage gestellt, worauf sollte ich beim Kauf einer VR Brille achten.

In einem sehr ähnlichen Thema habe ich bereits erklärt, wo man VR Brillen kaufen kann und auf welchen Seiten ich einen Einkauf generell empfehle.

Tipp: Die am häufigsten verkauften VR Brillen findest du unter den VR Brillen Bestsellern. Außerdem kann auch ein Blick in die VR Brillen Angebote nie schaden.

VR Brillen Überblick

Wo man seine VR Brille kaufen sollte

Der Spruch „den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen“ könnte passender nicht sein. Denn im Augenblick werden fast wöchentlich neue VR Brillen vorgestellt, die entweder noch in der Entwicklung und Herstellung stecken oder die bereits erhältlich sind.

Ein kurzer Überblick über das aktuelle Angebot an VR Brillen kann nicht schaden und wird dir zeigen, wie unterschiedlich Virtual Reality Brillen sein können, obwohl sie alle demselben Zweck dienen: Uns zu unterhalten.

Im Folgenden sollte sich die Frage, worauf sollte ich beim Kauf einer VR Brille achten anhand der HMD und VR Headsets beantworten.

HMD – Head Mounted Displays

Die wohl bekanntesten HMD´s wie zum Beispiel die Oculus Rift befinden sich aktuell noch in der Entwicklung. Diese größeren Brillen sind aus dem Grund teurer, weil sie verbaute Displays mit teilweise 2K HD Auflösung besitzen.

VR Headsets

Ein VR Headset ist eine günstige Alternative zu der HMD. Im Gegensatz zur Oculus Rift besitzen die VR Headsets kein integriertes Display, sondern nutzen Smartphones als Bildschirm. Das Smartphone wird bei den meist aus Plastik und Pappe bestehenden VR Headsets vor die Linsen geschoben, wodurch das 3D Bild ermöglicht wird.

Mithilfe von kompatiblen Apps, wie zum Beispiel den Apps von Google Cardboard kannst du VR Games und Filme auf mit deinem VR Headset genießen. Diese Art von Brillen sind nicht gerade langlebig aber meist ein guter Einstieg.

Die VR Headsets und VR Brillen für Smartphones gibt es in großer Auswahl auf Amazon. Sicher findest du dort auch eine geeignete Brille für dein Handy.

Tipp: In einem anderen Artikel habe ich die besten VR Headsets und VR Brillen für Smartphones vorgestellt. Dort sind sogar für sämtliche Smartphone-Hersteller die besten VR Brillen aufgelistet.

VR Brille kaufen – Worauf sollte ich achten?

HMD mit integriertem Display oder VR Headset + Smartphone?

Zunächst solltest du dir überlegen, welche Art von VR Brille du kaufen möchtest. Aktuell empfehlen wir dir ein VR Headset für dein Smartphone zu kaufen, da die meisten HMD Brillen noch in der Entwicklung sind. Die wenigen Head-Mounted-Displays die sich auf dem Markt befinden haben kaum etwas zu bieten und sind dafür ziemlich teuer.

Für alle halbwegs Modernen Smartphones gibt es eine große Auswahl an VR Headsets, die Spielspaß mit den VR Games und VR Apps garantieren. Such doch einfach mal nach „Virtual Reality“ oder „Cardboard“ im Play Store oder AppStore.

Größe deines Smartphones

Bei der riesigen Auswahl an VR Headsets ist es wichtig, dass dein Smartphone in die Vorrichtung der VR Brille passt. Diese haben oft eine Begrenzung. Es gibt jedoch eine so große Auswahl an VR Headsets, dass sich für fast jedes moderne Smartphone ein kompatibles VR Headset finden lässt.

In diesem Fall lautet die Antwort auf die Frage, worauf sollte ich beim Kauf einer VR Brille achten: Sie sollten ihr Handy + Suchbegriff “VR Brille” im Amazon Suchfeld eingeben.

Plastik oder Pappe

Deine Entscheidung: Es gibt die Plastik/Metall VR Brillen, die eine höhere Wertigkeit und Stabilität haben und somit auch etwas mehr aushalten. Dafür sind die allerdings teurer. Oder aber du entscheidest dich für ein VR Headset aus Pappe, welches du auch erst zuhause zusammenfaltest. Die sind extrem günstig und sogar für unter 10 Euro erhältlich.

Wer seine VR Brille öfter verwenden und Filme damit schauen möchte, sollte auf lange Sicht zu wertigem Material greifen. Bequemer ist dieses allemal.

Ich hoffe ich konnte die Frage, worauf sollte ich beim Kauf einer VR Brille achten, ausreichend beleuchten und abschließend beantworten.

Wo soll ich meine VR Brille kaufen?

Bei den vielen Anlaufstellen kann ich diese Frage sehr gut verstehen. In einem anderen Artikel gebe ich Tipps dazu, wo man seine VR Brille kaufen sollte.

Dort empfehle ich, VR Brillen auf Amazon zu kaufen. Der Einkauf ist dort nicht nur besonders sicher, sondern der Produktkatalog ist der größte, den es aktuell gibt. Wer Erfahrungsberichte zu den VR Brillen und VR Headsets sucht, findet dort genügend Kundenmeinungen. Zudem sind die Lieferungen ab einem Einkauf von 29 Euro kostenlos.

Du kannst dich noch immer nicht entscheiden? Schau doch mal in unsere VR Brillen Bestseller-Liste, oder wirf einen Blick auf die am häufigsten gekauften VR Brillen auf Amazon.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *